Häufige Fragen

Antworten auf alle deine Fragen.

Wie fotografierst du?

Wenn du dich an deine liebsten Momente zurückerinnerst, kommen dir sicher Gefühle und Emotionen ins Gedächtnis. Wie hast du dich damals gefühlt? Was hast du gespürt? Genau diese Gefühle und Emotionen halte ich für eure Familie fest. Damit ihr in ein paar Tagen, Wochen oder Jahren in diese unglaublich wertvollen Erinnerungen zurückblicken könnt und auch eure Kinder diese tiefe Verbundenheit, Geborgenheit und Liebe spüren, die eure Familie ausmacht.

Meine Bilder sind Momentaufnahmen: ungezwungen, lebendig, nah. Bei mir muss nicht immer jeder in die Kamera schauen oder jede Haarsträhne perfekt sitzen. Der Blick eines Kindes zur Mama sagt so viel mehr, als ein einstudiertes Kameralachen. Ich ermutige euch, eure Verbundenheit zu zeigen und bei euch selbst zu sein.

Was sollen wir anziehen?

Das Wichtigste ist, dass ihr euch wohlfühlt und ihr euch nicht verkleidet fühlt. Zieht das an, worin ihr euch schön und authentisch fühlt. Dabei solltet ihr große Logos, auffällige Muster/Schriften oder knallige Farben vermeiden. Die Bilder werden harmonisch, wenn ihr euch aufeinander abstimmt und dennoch nicht alle das selbe tragt. Toll aussehen werden: helle Farben wie beige oder weiß, Pastellfarben, herbstliche Töne wie senfgelb oder rostrot, neutrale Farben wie blau, khaki oder braun.

Ein dezentes Muster, das zu den anderen Farben passt, sieht auch toll aus.

Falls ihr Fragen habt, können wir diese in der Woche vor dem Fototermin besprechen.

Wer wählt die Bilder aus und wie bekommen wir sie?

Ich schaue alle Bilder, die bei unserem Fototermin entstehen, sorgfältig durch und wähle die Bilder aus, die sowohl die Gefühle, Emotionen, Verbundenheit und Liebe eurer Familie zeigen als auch meine kreative Arbeit widerspiegeln. Über eine geschützte Online Galerie bekommt ihr eure besten Bilder (ca. 50), fertig bearbeitet in Farbe und in Schwarz-weiß und könnt sie direkt herunterladen.

Wie kann ich einen Fototermin buchen?

Schreibt mir einfach eine Nachricht über die Seite Buchungsanfrage. Dann sende ich euch alle weiteren Informationen zu. Falls ihr einen festen Termin im Kopf habt, meldet euch bitte frühzeitig.

Neugeborenen- und Babybilder

Wann ist der ideale Zeitpunkt für den Fototermin?

Grundsätzlich ist IMMER der ideale Zeipunkt für Erinnerungsbilder! Um den Zauber des Anfangs und die ganz besonderen ersten Tage mit eurem Neugeborenen festzuhalten, empfehle ich einen Termin innerhalb der ersten 1-2 Wochen nach Geburt. Sollte es ein paar Tage oder Wochen später sein, werden auch das wunderbare Bilder.

Wann sollte ich den Fototermin für Neugeborenenbilder buchen?

Da dein Baby weiß, wann es sich auf den Weg in deine Arme macht, bleiben auch wir flexibel mit dem Termin. Ich empfehle dir dennoch, schon während der Schwangerschaft mir zu schreiben und den Fototermin zu buchen. So halte ich in den Tagen rund um deinen ET Zeit für euch frei.

Wo findet der Fototermin statt?

Neugeborenen- und Babytermine finden bei euch Zuhause statt. Zum Einen habt ihr so vor dem Termin keinen Stress, habt während des Termins alles da, was ihr braucht und das Wichtigste: wir machen die Erinnerungsbilder dort, wo eure Familien-Erinnerungen entstehen!

Wie läuft der Termin ab?

Meine wichtigste Regel vorab: das Baby entscheidet, was wir machen!

Ich komme zum vereinbarten Termin zu euch nach Hause. Nach einer kurzen Tour durchs Haus entscheiden wir, wo das Licht am Besten ist. Das kann im Schlafzimmer, Wohnzimmer, Gästezimmer oder Babyzimmer sein.

Für die Bilder leite ich euch an, so dass wir eine intime, vertraute Stimmung schaffen, welche die Geborgenheit und Liebe eurer Familie zeigt. Sowohl ihr als auch euer Baby werden in keine unnatürlichen Posen gezwängt - wir halten eure natürlichen Momente festl. Dabei gibt es kein Muss und wir richten uns nach dem Baby. Stillen, Wickeln, Kuscheln zwischendurch ist mehr als willkommen.

Dürfen Geschwister und/oder Haustiere auch mit auf die Bilder?

Unbedingt!

Was muss ich vorbereiten?

Eine helle/neutrale Bettwäsche oder Spannbettuch ist ideal. Ich bringe allerdings auch eine helle Decke mit. Ihr könnt ein paar schöne Babydecken oder Tücher bereit legen, in die wir das Baby einwickeln können. Abgesehen davon müsst ihr nichts weiter vorbereiten und dürft euch auf den Termin freuen und ihm entspannt entgegensehen.

Bringst du Zubehör und Accecoirees mit?

Außer einer hellen Decke und meiner Kamera bringe ich nichts mit. Ich mache natürliche Bilder, bei denen das Baby in euren Armen liegt und der Fokus auf euch liegt. Daher arbeite ich ohne künstliches Licht, ohne Zubehör und mit eurer Kleidung oder Babydecke.

Wie lange dauert ein Neugeborenen- oder Baby-Fototermin und wie viel kostet er?

Ich nehme mir für den Termin ca. 1,5 Stunden Zeit. Falls es ein bisschen länger dauert oder schneller geht, ist das in Ordnung. Meine Preise könnt ihr hier einsehen.

Familien- und Schwangerschaftsbilder

Wann ist der ideale Zeitpunkt?

Familien- und Schwangerschaftsbilder können das ganze Jahr über stattfinden.

Für Schwangerschaftsbilder sollte dein Babybauch schon deutlich sichtbar sein und gleichzeitig noch nicht zu groß. Gut eignet sich ein Termin zwischen der 28. und 35. SSW. Auch danach sind Bilder noch toll.

Wie läuft der Termin ab?

Die Schwangerschaftsbilder entstehen im Rahmen meiner Familien-Fototage. Hier dauert ein Termin 20 Minuten. Wir treffen uns an einem vorher festgelegten Ort und ihr bucht euren Termin ganz einfach online.